Maschpark

Maschpark



Startseite

Maschpark

Bilder

Rathausblicke

Karte

Freizeit im Maschpark

Dieser öffentliche Park wird sehr viel­seitig genutzt und zählt zu den Park­anlagen in Hannover, die häufig und gerne aufge­sucht werden. Im Maschpark kann man gut alleine spazieren oder zu zweit einen roman­tischen Spazier­gang machen und dabei die schönen Aus­blicke genießen. Ein sehr beliebter Aussichts­punkt befindet sich auf der Felsen­halb­insel. Von diesem be­wachsenen Hügel eröffnet sich ein wunder­schöner Blick auf das Neue Rathaus, das sich malerisch im Wasser des Teiches spiegelt. Man kann sich ebenso auf eine der zahl­reichen Bänke setzen, die rings um den Maschteich verteilt sind. Von jeder Bank hat man einen schönen Aus­blick auf den Park. Bei schönem Wetter kann man hier seine Mittags­pause verbringen und kurz den Arbeits­alltag vergessen. Falls man unter­wegs auf Bilder­suche ist, kann man in diesem Park zahlreiche schöne Foto­motive finden. Für Touristen auf Sight­seeing-Tour durch Hannover, ist der Maschpark in jedem Fall ein Muss.

hannover-park

Der Maschpark Der Maschpark in Hannover hannover-park

Auf der Liegewiese öst­lich vom Maschteich, hat man zudem un­zählige Betätigungs­mög­lich­keiten. Sie ist ideal zum Feder­ball spielen, musizieren oder um sich mit Freunden zum Pick­nicken zu treffen. Auf der Wiese kann man aber auch alleine liegen oder sitzen und dabei sonnen­baden, lesen, schlafen oder auf dem Handy zocken. Für Kinder sind die Liege­wiesen ein idealer Platz zum toben. Daneben bietet noch ein wunder­schöner und origi­neller Spiel­platz reichlich Spiel­möglich­keiten für Kinder.

Morgens ist es im Maschpark ruhig und idyllisch. Ideal für Ent­spannung und Medi­tation in der freien Natur, wie zum Bei­spiel bei einer Yoga-Stunde. Unter dem Motto "Yoga im Park" werden im Maschpark am Sonntag­morgen regel­mäßig Yoga-Stunden ange­boten. Mehr Infos dazu gibt es bei Facebook unter Yoga im Park.

Die große Freitreppe vor den Rathaus­terrassen ist be­sonders bei den Besitzern aller möglichen fern­ge­steuerten Modell­boote beliebt. Diese Treppe eignet sich dazu hervor­ragend als Anlege­stelle. Auch als Zu­schauer kann man die auf dem Wasser umher­kreisen­den Modell­boote bewundern. Etwas weiter ober­halb, im Neuen Rathaus, kann man im „Gartensaal“ ein breites kuli­narisches Angebot im gepflegten Ambiente genießen. In den warmen Jahres­zeiten kann man zudem noch gemütlich auf der großen Terrasse sitzen und hat einen einzig­artigen Aus­blick auf den Maschteich. Ein weiteres gastro­nomisches Angebot befindet sich im Loretta's auf der gegen­über­liegenden Seite vom Maschteich, unmittel­bar hinter der Culemann­straße. Das ehe­malige Maschpark-Milch­häuschen ist heute ein Restaurant mit Bier­garten und strahlt heute noch ein wenig den Charme der 30er Jahre aus.

Veranstaltungen im Maschpark

Im Juli, zu Beginn der zweiten Monats­hälfte, findet im Maschpark das NDR Klassik Open Air statt. Auf einer Bühne am Neuen Rathaus, zentral im Maschpark, wird abends eine Oper aufge­führt. Etwa 2.000 Besucher können die Auf­führung direkt erleben. Wer keine Karten mehr bekommen hat kann sich ein lau­schiges Plätzchen im Maschpark suchen und die Oper auf einer Pick­nick­decke oder einem Klapp­stuhl hören.

hannover-park hannover-park

 Werbung



Hilfe | Impressum